Erden & Dünger Neuheiten

Sonderveröffentlichung

Gemüseerde rein pflanzlich

Neudorff

NeudoHum Tomaten- und Gemüseerde aus pflanzlichen Stoffen und mit organischem NPK-Dünger. Werkfotos
NeudoHum Tomaten- und Gemüseerde aus pflanzlichen Stoffen und mit organischem NPK-Dünger. Werkfotos

Die NeudoHum Tomaten- und Gemüseerde ist ein Kultursubstrat aus pflanzlichen Stoffen, Ton und organischem NPK-Dünger. Die Erde ist speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse von Tomaten, Gurken, Kürbis, Zucchini und Paprika, und sorgt mit der Extra- Portion Kalium für aromatische Tomaten und Gemüse auch im Hochbeet, gibt Neudorff an. Das für vier Wochen vorgedüngte Substrat sorge mit seinem Gewicht für Standfestigkeit im Kübel.

Die Neudohum Blumenerde ist ebenfalls aus pflanzlichen Stoffen, Ton und organischem NPK-Dünger hergestellt. Die Universalerde für Zimmer, Balkon und Garten dient dem kräftigen und gesunden Wachstum der Blumen und Blüten. Der zusätzliche Tonanteil erhöht die Wasser- und Nährstoffspeicherfähigkeit und ist auch nach langer Trockenheit wieder gut mit Wasser benetzbar, verspricht der Hersteller. (ts)

Gregor Ziegler GmbH

Gemüseerde für Kinder

Die Plantop-Familie von Ziegler hält für zahlreiche Anwendungen geeignete Rezepturen bereit. Werkfotos
Die Plantop-Familie von Ziegler hält für zahlreiche Anwendungen geeignete Rezepturen bereit. Werkfotos

Zur neuen Saison rückt die Gregor Ziegler GmbH die Plantop-Familie in den Vordergrund. Die Reihe des Erdenwerks hält für zahlreiche Anwendungen die geeignete Rezeptur für Hobby-Gärtner parat. Dazu gehören Blumenerde, Pflanzerde und Aussaat erde zum Aussäen, Stecken und Pikieren. Für Balkonien greifen Konsumenten auf die Geranien- und Balkonblumenerde zurück. Neben den gängigen Merkmalen eines Qualitätssubstrats sorgt Ton für den günstigen Wasserhaushalt, während gütegesicherter Rindenhumus den Wurzeln ausreichendes Luftvolumen garantiert.

Die spezielle Kübelpflanzenerde enthält eine natürliche, mineralische Strukturkomponente. Sie sorgt für eine grobe und zugleich stabile Struktur der Erde. Plantop Rosenerde ist auf die speziellen Nährstoffanforderungen der Rosen eingestellt und sorgt mit speicheraktivem Ton für einen ausgeglichenen Wasser- und Nährstoffhaushalt. Wie die anderen Plantop- Substrate ist die Rosenerde für vier bis sechs Wochen vorgedüngt.

Seit 30 Jahren produziert und vertreibt das Erdenwerk Gregor Ziegler qualitativ hochwertige und nachhaltig verantwortliche Produkte aus den Bereichen Substrate, Dünger, Mulche und Brennstoffe. Zum Jubiläumsjahr 2019 legt das Unternehmen eine Kinder Gemüse- und Gartenerde in Bio-Qualität auf. Neben den Anwendungsvorteilen speziell für Kinder soll auch der soziale Gedanke überzeugen, informiert Ziegler: Pro verkaufte Packung kommen 30 Cent dem SOS-Kinderdorf e.V. zugute. (ts)


Datenschutz